Antriebstechnik 2016: Hersteller erhöhen Preise

Antriebstechnik 2016: Hersteller erhöhen Preise

Wie in den vergangenen Jahren war die WERNER DITZINGER GMBH auch für das laufende Kalenderjahr bemüht Preiserhöhungen der Hersteller nicht an ihre Kunden weiterzugeben. Bedingt durch gestiegene Rohmaterial- und Lohnkosten sowie weiteren Faktoren kündigten die Hersteller aus dem Bereich Antriebstechnik an, ihre Preise entsprechend anzuheben.

Damit die WERNER DITZINGER GMBH weiterhin ein zuverlässiger Partner im Segment Antriebstechnik sein kann, wird die aktuelle Preisliste in diesem Bereich wie folgt angepasst:

 

Schaeffler (INA / FAG)            ab 01.06.2017            durchschnittlich 5,00%

NSK                                           ab 01.06.2017              durchschnittlich 5,00% bis 7,00 %

TIMKEN                                     ab 29.05.2017            4,10% bis 5,50 %

SKF                                            ab 01.05.2017              4,00 %

IWIS Antriebstechnik             ab 01.06.2017              5,60 %

ConCar                                    ab 02.01.2017                 3,20 %

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.