Versorgung der Region mit 1.000.000 Stk. FFP2-Masken

Versorgung der Region mit 1.000.000 Stk. FFP2-Masken

Vermeidung von Lieferengpässen in Corona-Zeiten: Als Großhandelsunternehmen mit lokaler Tradition ist Ditzinger ein wichtiger Lieferant zur Sicherung der regionalen Versorgung. Von rund einer Million FFP2-Masken sind bereits mehrere hundert Tausend Stück verkauft. „Momentan bearbeiten wir täglich hunderte Anfragen für FFP2-Masken und weiteren Hygieneprodukten. Der Bedarf unserer Kunden in diesem Segment ist besonders hoch. Um Lieferengpässe zu vermeiden, passen wir unsere Lagerbestände daher weiter kontinuierlich an“, erklärte Geschäftsführer Axel Ditzinger. Auch in der Zukunft werde der Markt weiter genau beobachtet und alle notwendigen Schritte unternommen, um die Versorgung der Region weiter nachhaltig zu gewährleisten.

Bilder_Masken_im_Lager_Besser_NEU

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.